Grammatik Der Körpersprache: Ein Integratives Lehr- Und Arbeitsbuch Zum Embodiment - Mit Geleitworten Von Wolfgang Wöller Und Ulrich Sachsse

Grammatik Der Körpersprache: Ein Integratives Lehr- Und Arbeitsbuch Zum Embodiment - Mit Geleitworten Von Wolfgang Wöller Und Ulrich Sachsse

Autor : Sabine Trautmann-Voigt,bernd Voigt
Geschlecht : Bücher, Ratgeber, Gesundheit & Medizin,
lesen : 10920
Herunterladen : 9100
Dateigröße : 60.48 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Grammatik Der Körpersprache: Ein Integratives Lehr- Und Arbeitsbuch Zum Embodiment - Mit Geleitworten Von Wolfgang Wöller Und Ulrich Sachsse

textico.de Mit der 2. Auflage von Grammatik der Körpersprache liefern die beiden Herausgeber Sabine Trautmann-Voigt und Bernd Voigt unter Mitarbeit zahlreicher Fachautoren die überarbeitete, auf den neusten Stand der Forschung gebrachte Version ihres umfassenden Lehr- und Arbeitsbuchs. Erneut richten sie sich mit ihrem Schwerpunktthema Embodiment und der theoretischen sowie praktischen Integration der Forschungserkenntnisse der Körpersprache in die therapeutische Arbeitspraxis an Therapeuten und Coaches sowie an den Geheimnissen der Körpersprache interessierte Quereinsteiger und Laien. Ziel der Herausgeber und Autoren von Grammatik der Körpersprache ist die bewegungsanalytische Erfassung der Ausdrucks-, Bewegungs- und damit verbundenen Handlungsmöglichkeiten des Körpers, um aus der Grammatik der Körpersprache heraus entwickelte Interventionsmöglichkeiten für psychotherapeutischen Settings anzubieten. Dabei sind sich die Autoren der Grenzen einer derartigen Analyse durchaus bewusst, zumal verbale Kategorien für nonverbale Ausdrucksformen herangezogen werden müssen. Grammatik der Körpersprache ist mit etwas mehr als 300 Seiten klar strukturiert und übersichtlich aufgebaut - allein die Einleitung ist eine Offenbarung an grundlegenden Definitionen: eine Begriffserklärung der Grammatik der Körpersprache im psychotherapeutischen Zusammenhang, außerdem erklären die Autoren kulturspezifische Handlungsmuster, die Wahrnehmung der Körpersprache, den Einfluss externalisierter Phänomene und liefern eine Annäherung an eine Definition von Körpersprache. Wie gesagt: grundlegendes! Dann geht es mit den Fachbeiträgen los: Die Körpersprache als Kommunikationssystem, was ist Körpersprache, Wandel und Historie, ihre Bedeutung in der Psychotherapie und eine Definition von Embodiment. Mit Embodiment als Dialektik zwischen Körpersprache und verbaler Kommunikation geht es weiter bis hin zum Themenbereich der biologischen und evolutionsgeschichtlichen Dimension der Körpersprache. Den größten Teil nimmt abschließend dann die Diagnostik und Intervention durch Körpersprache mit zahlreichen Fallbeispielen ein. Im Anhang befindet sich noch eine Definition der Bewegungsanalyse, ihre Umsetzung in der Praxis, Arbeitsblätter zur Bewegungsanalyse, Übungen für das Selbststudium der Bewegungsanalyse sowie ein Literatur und Sachverzeichnis. Grammatik der Körpersprache betrachtet den neurowissenschaftlichen Diskurs zur Körpersprache aus der Perspektive des psychoanalytischen Denkens und liefert neben den wissenschaftlichen Grundlagen therapeutisches Handwerkszeug zur Analyse, dem Verständnis und den Umgang mit nonverbale Kommunikationsmustern. --Wolfgang Treß/textico.de Über den Autor und weitere Mitwirkende Sabine Trautmann-VoigtDr. phil., Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in eigener Praxis. Tanz- und Ausdruckstherapeutin (ADTR, USA). EMDR-Therapeutin. Leitung und Geschäftsführung der Köln-Bonner Akademie für Psychotherapie und des Deutschen Instituts für tiefenpsychologische Tanz- und Ausdruckstherapie. Herausgeberin der 'Zeitschrift für Tanztherapie - Körperpsychotherapie'.Bernd VoigtDr. med., Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Praktischer Arzt. EMDR-Therapeut. Ärztliche Leitung des Medizinischen Versorgungszentrums für Psychosomatik, Psychotherapie und Psychiatrie in Bonn und der Köln-Bonner Akademie für Psychotherapie (staatlich anerkannte Aus- und Weiterbildungsstätte).

Sexus.

Sexus.

Autor : Henry Miller
Geschlecht : Bücher, Erotik, Klassiker,
lesen : 468
Herunterladen : 390
Dateigröße : 2.59 MB