Jenseits Des Zufalls: Wir Menschen Im Einsamen Universum

Jenseits Des Zufalls: Wir Menschen Im Einsamen Universum

Autor : Simon Conway Morris
Geschlecht : Bücher, Comics & Mangas, Comics,
lesen : 4368
Herunterladen : 3640
Dateigröße : 24.19 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Jenseits Des Zufalls: Wir Menschen Im Einsamen Universum

Pressestimmen 'Jenseits des Zufalls' ist eine gigantische Spekulation, die Naturwissenschaft letztlich mit Theologie versöhnen will - und ein überaus packender Durchgang durch die Geschichte der belebten Natur. (…)Morris' naturgeschichtliche Untersuchung… überzeugt durch Sachkundigkeit, Stilistik und Humor. Man wird hineingerissen in die Arena der Evolution, durchschweift von simplen Kohlenstoff-Verbindungen über die Photosynthese bis zum Werkzeuggebrauch der neukaledonischen Geradschnabelkrähe die Erdgeschichte und erlebt viel Abenteuerliches, Erstaunliches, Wunderbares. Das heißt, man profitiert von der Lektüre von 'Jenseits des Zufalls' enorm… (DeutschlandRadio Kultur; 10. April 2008)Morris' Buch ist amüsant, voller Anekdoten und ein wunderbarer Lesestoff. Und wenn man etwas den Werkzeuggebrauch der neukaledonischen Geradschnabelkrähe gelesen hat, sieht man seine eigene Zange im Werkzeugkasten mit ganz anderen Augen. (Deutschlandfunk; 15. Juni 2008)Sehr schlaues und hervorragend geschriebenes Buch. (die tageszeitung; 30. April 2008) Über den Autor und weitere Mitwirkende Simon Conway Morris ist Professor für evolutionäre Paläobiologie an der Universität Cambridge. Sein Werk über die »soft-bodied faunas« des Cambriums hat ihn zu Forschungsreisen nach China, in die Mongolei, nach Grönland und Australien geführt.

Sexus.

Sexus.

Autor : Henry Miller
Geschlecht : Bücher, Erotik, Klassiker,
lesen : 468
Herunterladen : 390
Dateigröße : 2.59 MB